Erdbeereis

Erdbeer-Eis
Foto: © Liv Friis-larsen – Fotolia.com

Zutaten für 8 Portionen

200 g Zucker
2 EL Zitronensaft
100 ml Milch
300 g Mascarpone
600 g pürierte Erdbeeren
100 g ganze Erdbeeren

Zubereitung

Für das Erdbeereis den Zucker in der Milch auflösen. Dann langsam die Marcarpone einrühren. Erdbeeren gemeinsam mit dem Zitronensaft im Mixer pürieren. Dann die Erdbeeren mit der Marcarpone-Creme verrühren. Am einfachsten ist es, die Masse nun ein die Eismaschine zu geben.

Wer keine Eismaschine hat, füllt die Creme in einen frostfähigen Behälter. Nach 30 Minuten im Gefrierschrank die Masse nochmal umrühren, damit sie nicht so fest wird. Die Eiscreme ist nach ca. 1,5 Stunden servierfertig.

Die restlichen Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Zucker in einer Schüssel anziehen lassen. Vorsichtig, nicht zu viel rühren.

Das tiefgekühlte Eis in Gläser füllen und mit den geschnittenen Erdbeeren garnieren.